Sport-Klettergriff-Sets

Für unsere anspruchsvollen Kletterer bieten wir Sport-Klettergriffe-Sets an. Sie werden bei Routensetzern für mittelschwere bis schwere Kletterrouten eingesetzt.




KLETTERGRIFFE FÜR SPORTKLETTERER

Sport-Klettergriffe
Sport-Klettergriffe ... an Boulder- und Kletterwand


Gerade im Bereich des Boulderns ist in den letzten Jahren viel Bewegung in die Entwicklung neuer Griffstrukturen und anspruchsvoller Griffformen gekommen. Unsere Sport-Klettergriffe-Sets sind speziell für ansprechende Boulder und Kletterrouten entwickelt.

Die Herstellung der Sport-Klettergriffe erfolgt komplett in Deutschland nach der europaweit gültigen DIN-Norm für Klettergriffe. Damit sind die höchsten Standards bezüglich der Qualität zuverlässig erfüllt.

Qualitätsmerkmale Gold-Generation-Klettergriffe

Das Ziel unserer jahrelangen Entwicklung ist es, Ihnen ein Produkt mit den höchsten Qualitätsansprüchen bezüglich der technischen Eigenschaften und der Umweltverträglichkeit anzubieten - bei gleichzeitig sehr günstigen Preisen.

Unsere hochwertigen Klettergriffe für Kinder und Erwachsene werden in Deutschland hergestellt. Wir verwenden ausschließlich Materialien, die höchsten Anforderungen genügen. Das ist insbesondere deswegen wichtig, weil der Kletterer einen sehr direkten und intensiven Kontakt mit den Klettergriffen hat. Bei minderwertigen Klettergiffen können schadstoffenthaltene Bestandteile austreten und direkt über die Haut in den Körper gelangen. Das ist gerade bei Kindern - durch ihre zarte Haut bedingt - von besonders großer Bedeutung.

Eigenschaften Gold-Generation-Klettergriffe

  • Unsere Klettergriffe sind lebensmittelunbedenklich und speichelfest gemäß Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz 5 Abs.1. Nr.1.
  • Wir verwenden grundsätzlich keine gesundheitsgefährdenden Glasfasern.
  • Das von uns verwendete Material enthält keine Schwermetalle (RoHs), ist frei von PAK und von halogenhaltigen Rohstoffen.
  • Die von uns verwendeten Farben sind schwermetallfrei; ebenfalls sind sie bleifrei und cadmiumfrei. Die Farben enthalten keine deklarationspflichtigen Mono- bzw. Di-AZO Pigmente.
  • Durch unser sehr ausgereiftes Herstellungsverfahren sind die Oberfächen unserer Klettergriffe hautfreundlich und homogen gestaltet. Sie sind frei von scharfen Kanten und Spitzen. Die Güte der Oberfäche ist sehr hoch.
  • Die Auflageflächen werden von uns plan geschliffen und die Kanten mit Fasen versehen - dadurch ist die Lebensdauer unserer Klettergriffe im Einsatz an der Kletterwand überdurschnittlich hoch.
  • Der Mineralguss wurde einem speziellen Bewitterungstest unterzogen: UVCON (UV Condensation Weathering Device). Dieses Verfahren simuliert das Aussetzen der Materialien über einen Zeitraum von 6 Jahren unter sehr extremen, ständig wechselnden Witterungs-Bedingungen. Den Test haben unsere Klettergiffe mit Bravur bestanden: es wurden keine mechanischen Veränderungen festgestellt.
  • Selbstverständlich erfüllen unsere Klettergriffe die geltenden europäischen Normen für Klettergriffe: DIN EN 12572-3 Künstliche Kletteranlagen
  • Das von uns verwendete Material ist nach DIN 50050-2(1/88) geprüft und erfüllt die Anforderungen der Branschutzklasse B2.
  • Wir verwenden gegenwärtig und künfig ausschließlich Rohstoffe, Hilfsstoffe und Veredelungsstoffe, die sich legal auf dem Markt befinden. Das wird durch die REACH (Registration, Evaluation, Authorisation of Chemicals) EU-Verordnung 1907/2006 beschrieben. Diese EU-Chemiegesetzgebung gilt seit dem 01. Juni 2007 und soll eine frühe Identifizierung von chemischen Stoffen in der Lieferkette Sicherheit von Mensch und Umwelt garantieren.
  • Die Montage unserer Klettergriffe ist mittels Innensechskantschrauben M10 - die sich als jahrelanger Standard für die Befestigung von Klettergriffen etabliert hat - möglich. Wir haben zur weiteren Stabilisierung in die Klettergriffe eine Metallscheibe eingegossen.

+++ Spezieller Service für unsere Klettergriff-Kunden: Sie erhalten einen Bohrplan für die Anordung der Klettergriffe +++